Angebot merken
Italien

Fahrradreise Ticino Po Adda

Ein wahres Fahrrad-Paradies

Nächster Termin: 20.05. - 24.05.2024 (5 Tage)
  • Fahrt mit modernem Reisecar
  • 4x Übernachtung / Halbpension
  • Kaffee und "Torta Berolina" in Crema
  • Sachkundiger Fahrradführer
ab CHF 995.00 5 Tage
Doppelzimmer
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung

Fahrradreise Ticino Po Adda

5 Tage
ab CHF 995.00

Buchungspaket
20.05. - 24.05.2024
5 Tage
Doppelzimmer
Belegung: 2 Erwachsene
CHF 995.00
weitere Leistungen

Weitere Leistungen Saison A

Preis pro Person
Annullations- & SOS-Versicherung
CHF 55.00
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.
20.05. - 24.05.2024
5 Tage
Einzelzimmer
Belegung: 1 Erwachsener
CHF 1165.00
weitere Leistungen

Weitere Leistungen Saison A

Preis pro Person
Annullations- & SOS-Versicherung
CHF 55.00
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.

Fahrradreise Ticino Po Adda

Ein wahres Fahrrad-Paradies

Reiseart
Highlights
Fahrradreisen
Saison
Frühling 2024
Zielgebiet
Italien
Einleitung

Wer die schönsten Landschaften Italiens mit dem Fahrrad entdecken will, ist bei dieser Reise genau richtig. Die Radwege führen durch Täler, sowie an Flüssen, Kanälen und Seen von grossem Reiz vorbei und bringen Ihnen die Natur der Region näher. Frei nach dem Motto: Radeln, staunen und geniessen.

Programm

1. Tag | Anreise nach Pavia (ca. 20 KM)
Von den verschiedenen Einstiegsorten starten wir unsere Reise nach Italien in die Lombardei. Unterwegs laden wir unsere Fahrräder aus und werden den letzten Abschnitt bis nach Pavia mit dem Fahrrad zurücklegen. In Pavia angekommen Zimmerbezug und Nachtessen im Hotel.

2. Tag | Pavia - Vigevano (ca. 60 KM)
Wir starten unsere Radtour in der Schlenderstadt in Pavia, welche durch die Modewelt und der Pelzindustrie bekannt wurde. Entlang des Naviglio Pavese radeln wir nach Certosa di Pavia. Dort steht das berühmteste Kloster mit seiner imposanten Architektur des Kartäuserordens. Es ist ein echtes Naturerlebnis, wenn wir durch die intakte Flusslandschaft radeln. In Beregurardo werden wir einen kurzen Halt machen, um die Bootsbrücke zu bestaunen. Nun legen wir noch die letzten Meter zurück bis wir in dem zauberhaften Städtchen Vigevano ankommen. In Vigevano erwartet uns bereits unser Bus, welcher uns wieder ins Hotel nach Pavia bringt. Anschliessend Nachtessen im Hotel.

3. Tag | Pavia - Piacenza (ca. 45 KM)
Obst und Gemüse, Reisfelder, verschlafene Dörfer und der imposante Podamm mit den eindrücklichen Baumalleen prägen die Radstrecke nach Piacenza. Im sympathischen Zentrum rund um die Piazza Cavalli finden wir uns schliesslich wieder im Schatten der mittelalterlichen Paläste. In Piacenza steigen wir in den Bus um und fahren bis nach Lodi. Zimmerbezug und Nachtessen im Hotel.

4. Tag | Rundtour Pavia (ca. 70 KM)
Wir folgen dem Po, bis wir in Crotta d’Adda an die Adda wechseln. Durch herrliche Auenlandschaften fahren wir der Adda entlang, bis wir auf das wunderschöne Städtchen Crema stossen. Auf dem Hauptplatz trinken wir einen Kaffee und geniessen die „Torta Berolina“, eine kulinarische Köstlichkeit von Crema. Wunderschöne Flussauen begleiten uns weiter bis nach Lodi. Mit einem Bummel durch die verkehrsfreie Altstadt mit der Piazza della Vittoria und dem Dom beenden wir unseren heutigen Fahrradtag. Übernachtung und Nachtessen in Lodi.

5. Tag | Ausradeln und Heimreise
Nach dem Frühstück steigen wir noch das letzte Mal auf unsere Fahrräder und geniessen die wunderschöne Natur dem Fluss entlang. Wir fahren ca. 2 Stunden der Adda aufwärts bis wir in Spino d’Adda ankommen. Hier werden wir unserer Fahrräder einladen und fahren mit dem Bus in die Schweiz zu Ihren Ausstiegsorten zurück.


Abfahrtsorte:
06.30 Frauenfeld, Oberes Mätteli
07.00 Weinfelden, Bahnhof
07.15 Bürglen, Bahnhof
07.35 Amriswil, Bahnhof

Flyer Fahrradreise Ticino Po Adda

Carreisen Thurgau GmbH

Hauptstrasse 33
CH-8580 Sommeri TG

Tel.: +41 (0)71 633 10 26

info@carreisen-thurgau.ch